DE

Mathai - Traditionelle Thai Massage in Sopron

2007 haben wir im Zentrum Soprons unseren Salon eröffnet. Im Salon herrscht ein gemütliches und familiäres Klima vor, auch damit wollen wir der Bequemlichkeit und vollkommenen Entkrampfung unserer Gäste dienen. Wir erwarten unsere alten und neuen Gäste aufs Herzlichste. Adresse: Sopron, Füredi sétány 11.

Die Massage

Die Massage

Eine fernöstliche, uralte, traditionelle Massage-Art, die auf mehrere hundert Jahre alten Traditionen beruht. Ziel der Thai-Massage ist die Gewährleistung des freien Energieflusses durch Streckung, Druck der Muskeln, der Annahme verschiedener Körperhaltungen, Lösung von Schmerzen und Versteifungen, Schaffen eines flexiblen, biegsamen, gelassenen Zustandes.

Die Massage geschieht auf einer auf den Boden gelegten Matratze, in leichter, bequemer Kleidung, im Liegen bzw. Sitzen. In die Meditationsbehandlung wird die chinesische Reflexlehre, die Elemente des Ayurveda, die Kenntnisse der Physiologiepunkte eingebaut. Die Massage arbeitet anstelle des Massierens der Muskeln auf den Meridianlinien, die Akupressurpunkte werden mit der sog. Drucktechnik stimuliert. Bei der Massage wird der gesamte Körper behandelt, vom Kopf bis zu den Zehen, was gemäß der eigenen Choreografie abläuft. Der Masseur benutzt zum Massieren außer seinen Fingern auch den Handrücken, den Ellbogen, das Knie, die Füße. Die Effektivität der Behandlung wird durch das „Herausziehen“ der verschiedenen Körperteile verstärkt.

Wirkungen der Thai-Massage

Thai - Ölmassage

Die Thai – Ölmassage ist eine Mischung aus Thai- und westlichen Massagetechniken. Sie aktiviert den Blutkreislauf, lockert die Muskulatur. Es ist eine Massage mit Aromaölen, Therapiemethoden.

Thai - Heilkräutermassage

Eine in Thailand seit langem verwendete und beliebte, bei uns noch nicht sehr verbreitete Massageart. In diesem Fall wird die Massagewirkung unter Verwendung eines speziellen, mit Dampf erwärmten Heilkräutersäckchen verstärkt. Die darin enthaltenen mehr als 15 verschiedenen Heilkräuter wirken aktivierend auf den Blutkreislauf, verringern die Gelenksteifheit, heben Muskelschmerzen auf. Außerdem verringert sie die Depression, beruhigt die Nerven, lindert Bauchschmerzen und Allergiesymptome der Haut.

Thai - Heilkräutermassage

Preise

Für Paare, Freundinnen auch gemeinsame Massage, bei vorheriger
Anmeldung können wir einen gemeinsamen Raum zur Verfügung stellen.


Thai Massage Preise

30 Min Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände 15 €
60 Min ganzer Körper: Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände, Füße 25 €
90 Min ganzer Körper: Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände, Füße 33 €
120 Min ganzer Körper Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände, Füße + Fußsohlenreflexzonenmassage 42 €

Thai Ölmassage Preise

60 Min ganzer Körper: Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände, Füße 27 €
90 Min ganzer Körper: Rücken, Schulter, Hals, Kopf, Arme, Hände, Füße 35 €

Geschenkgutschein

Masszázsaink megvásárolhatóak ajándékutalványként is.
Ez ügyben érdeklődj az üzletünkben.

Wem wird sie empfohlen?

FAQ

Ist eine Massage schmerzhaft?

"Sie ist dann gut, wenn es weh tut" sagt man – in weniger beweglichen Gelenken, angespannten, verkrampften Muskeln kann Schmerz auftreten, aber die Massage hat grundlegend eine schmerzlindernde, muskellockernde Wirkung, der Blutkreislauf wird angeregt, nach der Massage fühlt man sich leicht und frisch, mit regelmäßiger Anwendung der Massage entspannt sich auch das bei den Übungen auftretende ziehende, unangenehme Gefühl.

Kann eine Massage auch während der Menstruation angewandt werden?

Da die Massage eine kreislaufanregende Wirkung hat, kann sich die Blutung verstärken, aber duRch die schmerzlindernde Wirkung verringern sich die Menstruationskrämpfe. Grundlegend ist sie kein Ausschlussgrund, sie benötigt eine individuelle Abwägung.

Welche Auswirkung hat sie auf die Schwangerschaft?

In den ersten 3 Schwangerschaftsmonaten ist sie ausgesprochen kontraindiziert, in den späteren Schwangerschaftsmonaten gefährdet sie den Embryo nicht mehr, aber auch dann ist es auf jeden Fall anzuraten, das dem Therapeuten zu sagen, der in diesem fall dann eine individuelle Übungsreihe anwendet.

Wie soll ich mich auf die Massage vorbereiten?

Es bedarf keiner besonderen Vorbereitung, obzwar man 1-2 Stunden vorher nichts mehr essen und möglichst wenig trinken soll. Direkt vor der Massage sollte man aufs WC gehen. Bequeme Kleidung für die Massage stellen wir zur Verfügung.

Welche Krankheiten können ein Ausschlussgrund sein?

Kontakt